12 Follower
23 Ich folge
Nepomurks

Nepomurks

Schnelle Gerichte für die schnelle Küche...

Schnelle Gerichte!: 140 Rezepte - von Pasta, Pizza und Polenta bis Sandwich, Salat und Schnitzel - - Anne Lucas

Mit „Schnelle Gerichte!“ bringt Anne Lucas ein Kochbuch in unsere Küchen, das ausnahmslos Rezepte enthält, die binnen max. 45 Minuten, teils aber sogar schon in 10 Minuten zubereitet sind und die durchweg auf allzu aufwendige Zutaten verzichten. Vorweg: Was ich als sehr praktisch empfand, war ein Register am Ende des Buches, das neben der alphabetischen Auflistung noch einmal alle Gerichte nach der jeweiligen Zubereitungszeit listet (10 / 15 / 20 / 25 / 30 / 35 / 40 / 45 Minuten). Die Rezepte sind dabei meiner Meinung nach recht vielfältig gewählt und bieten ein breites Spektrum unterschiedlichster landestypischer, aber auch kreativer Mahlzeiten. Ob nun die klassisch deutsche Küche, italienische Pizza- / Pasta-Gerichte, asiatisch orientierte Rezepte oder auch deftige Brote mit Fleischeinlage, Eintöpfe und Suppen oder Aufläufe und Salate. Es dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein. 
Das Besondere an diesem Buch sind dabei wohl durchweg raffiniert vereinfachte, aber trotzdem sehr schmackhaften, nahrhaften und sättigenden Mahlzeiten. Vollwertig, doch schnell gemacht. Die Rezepte, die ich bisher ausprobiert habe, waren gut umzusetzen und im Resultat sehr gut! 
Leider sind nicht alle Rezepte mit Bildern versehen, was ich persönlich bei Kochbüchern doch immer ein wenig schade finde. Ansonsten ist aber alles ziemlich gut beschrieben: zwar kurz und knapp, aber mehr ist bei den übersichtlich gehaltenen Rezepten auch nicht nötig. Lediglich bei einzelnen Zutaten hätte ich mir teils eine konkretere oder gängigere Bezeichnung gewünscht. Beispielsweise ist Ketchup nicht gleich Ketchup und Cappellini waren mir bis dato überhaupt nicht bekannt (es sind wohl dünnere Spaghetti..). 
Dafür bietet Anne Lucas aber immer wieder Alternativ-Vorschläge, falls man eine Zutat gerade nicht zur Hand hat, Fleisch vielleicht gegen Gemüse austauschen möchte oder ein Rezept anderweitig umgestalten möchte. Das gefiel mir recht gut, da natürlich auch ich nicht immer Fan aller Zutaten bin.. Insgesamt gibt es im Buch viele Gerichte, die ich im Original wie angegeben zubereiten werde und die sehr schmackhaft klingen. 
„Schnelle Gerichte!“ erfüllt damit meiner Meinung nach absolut den Zweck, mit wenig Aufwand zu guten  und leckeren Mahlzeiten zu kommen. Die Strukturierung des Buches ist gelungen, die Rezepte sind gut verständlich und einfach umzusetzen. Zudem sind die abgebildeten Gerichte sehr ansprechend, weshalb ich dieses Buch durchaus empfehlen würde! Gute 4 Sterne.